school4.life Projekt

Senegal-126An der Dankutoo School lernen die Schüler aller Altersgruppen, wie sie ein selbständiges, wirtschaftlich solides Leben vor Ort erreichen und den bislang vorgezeichneten Lebensweg verlassen können. Praktisches Wissen wie Schneidern, Schreinern, Landwirtschaftlicher Anbau, Fischerei, Sanitätsdienste, Recycling, aber auch Lesen, Schreiben, Rechnen, das Erlernen von Sprachen, Sport und der Landeskultur stehen auf dem Lehrplan. Die Wissensvermittlung übernehmen sowohl internationale als auch einheimische Lehrkräfte.

Senegal-106

 

 

Neben dem Unterricht bieten wir allen Schülerinnen und Schülern auch Verpflegung während der Unterrichtszeit an. Da die meisten Frauen auf den Feldern oder in der Fischerei arbeiten, müssen sich viele Kinder selbst ernähren. Die Älteren sorgen hierbei für die Jüngeren. Um den Schulbesuch und eine Kindheit ohne versorgende Aufgaben zu ermöglichen, bieten wir allen Kindern Mahlzeiten an.

Senegal-138Wir sammeln im Rahmen des Dankutoo School-4-life Projekts konkrete Sachspenden (bspw. Schultafeln, Baumaterialien, Unterrichtsmaterialien etc.) und Geldspenden. Hier erfahren Sie, wie Sie uns aktuell unterstützen können: spendenbutton

Sollten Sie eine Spendenidee haben, die hier nicht aufgeführt ist, schreiben Sie uns bitte eine Email an stiftung@zick-zack.org